Hamburger Tag der Beteiligungsverwaltung

Vom passiven Verwalten zum aktiven Steuern

Termin und Ort: 11.-12.02.2020, Hamburg

Info und Anmeldung

KEYNOTES:

  • Grußwort
    Dr. Andreas Dressel, Senator der Freien und Hansestadt Hamburg, Präses der Finanzbehörde
  • Nachhaltige Beteiligungssteuerung in der FHH
    Dr. Sibylle Roggencamp, Amtsleitung Vermögens- und Beteiligungsmanagement, Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg
    N.N., Stadtreinigung Hamburg
  • Warum eigentlich Töchter? – Die Beteiligungsverwaltung der Landeshauptstadt Kiel
    Sabine Schirdewahn, Werkleiterin, Eigenbetrieb Beteiligungen der Landeshauptstadt Kiel
  • Themenblock: Zukunft der Beteiligungssteuerung – Mega-Trends und deren praktische Umsetzung
    Stefan Ramge, Abteilungsleiter, Bundesministerium der Finanzen
    Prof. Dr. Dr. Stefan Schaltegger, Professur für Nachhaltigkeitsmanagement, Universität Lüneburg
    Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend, Vorstand der HEAG Holding AG – Beteiligungsmanagement der Wissenschaftsstadt Darmstadt
    N.N., Geschäftsgruppe Finanzen, Wirtschaft, Digitalisierung und Internationales, Stadt Wien
    Prof. Dr. Dennis Hilgers, Institut für Public und Nonprofit Management, Johannes Kepler Universität Linz
    Dr. Marc Hübscher, Partner, Deloitte GmbH

NEUN WORKSHOPS:

  • Risiken in Beteiligungsunternehmen im Rahmen eines internen Kontrollsystems aus Anteilseignersicht erkennen, bewerten, berichten
  • Digitales Beteiligungsmanagement in der Kommunalverwaltung
  • Steuerung von Beteiligungsgesellschaften mit mehreren Müttern
  • Deutscher Public Corporate Governance-Musterkodex der Expertenkommission: Mehrwert und Nutzungswege für die Praxis in Gebietskörperschaften mit und ohne PCGK
  • Webbasierte Evaluierung der Gremientätigkeit mit interaktivem Schulungstool
  • Vergütung der Geschäftsführung öffentlicher Unternehmen
  • Beteiligungscontrolling der öffentlichen Hand
  • Informationsfreiheit: Akteneinsichtsrechte und mehr

IKS, Compliance, Haftung, D&O Versicherung – Was Führungskräfte der Beteiligungen wissen müssen

Kategorien